Sie sind hier:

Formulare und Informationen für die Selbsthilfeförderung

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Formulare und Informationen zur Verfügung, die von den Selbsthilfegruppen im Gesundheitsbereich genutzt werden können. Die Mehrzahl der Formulare können auch mit Hilfe des Computers ausgefüllt werden. Dafür benötigen Sie ein Programm zum Lesen und Ausfüllen von Formularen im pdf-Format. Geeignete und teilweise kostenlose Programme werden im Internet zur Verfügung gestellt.

Bitte übermitteln Sie die ausgefüllten und unterschriebenen Formulare nur persönlich, postalisch oder als Fax, da sie als E-Mail Anhang nicht akzeptiert werden können.

Übersicht

Fragebogen zum Selbsthilfewegweiser
Selbsthilfeförderung der Stadt durch das Gesundheitsamt
Selbsthilfeförderung der Krankenkassen

Fragebogen zum Selbsthilfewegweiser

Die Angaben auf diesem Fragebogen dienen der Aufnahme von Selbsthilfegruppen in die interne Vermittlungsdatenbank(Selbsthilfewegweiser) des Referates Selbsthilfe- und Gesundheitsförderung.

Fragebogen zum Selbsthilfewegweiser (pdf, 587.7 KB)

zurück zur Übersicht

Selbsthilfeförderung der Stadt durch das Gesundheitsamt

Die nachfolgenden Formulare und Informationen können von den Gruppen der gesundheitlichen Selbsthilfe im Rahmen der finanziellen Förderung verwendet werden.

Die Informationen enthalten Hinweise zur Formulierung eines Förderantrages oder der Erstellung eines Verwendungsnachweises für Zuwendungen aus Mitteln der Selbsthilfeförderung der Stadt durch das Gesundheitsamt.

Information zur Antragstellung 2017 (pdf, 25.6 KB)

Information zum Verwendungsnachweis 2017 (pdf, 25.2 KB)

Die Formulare können zum Abruf von Fördermitteln und zum Nachweis der Verwendung von den geförderten Selbsthilfegruppen ausgefüllt und an uns übermittelt werden. Bitte öffnen Sie die Formulare mit dem Adobe Reader und nicht mit dem Browser.

Formular Mittelabruf (pdf, 519.4 KB)

Formular Verwendungsnachweis (pdf, 1 MB)

zurück zur Übersicht

Selbsthilfeförderung der Krankenkassen

Diese Informationen und Formulare können für die Beantragung einer Selbsthilfeförderung bei den Krankenkassen in Bremen verwendet und dahin übermittelt werden.

Information zur Selbsthilfeförderung der Krankenkassenverbände Bremen/Bremerhaven (pdf, 283 KB)

Leitfaden zur Selbsthilfeförderung des Gesetzliche Krankenversicherung Spitzenverbandes 6/2013, überarbeitet 2016 (pdf, 1.1 MB)

Antrag Krankenkassenübergreifende Gemeinschaftsförderung (Pauschalförderung)für örtliche/regionale Selbsthilfegruppen ab 2017 (pdf, 154.8 KB)

Antrag Krankenkassenindividuelle Förderung (Projektförderung)ab 2017 (pdf, 144.4 KB)

Antrag Kassenartenübergreifende Gemeinschaftsförderung ab 2017(Pauschalförderung-Landesorganisationen) (pdf, 140.7 KB)

Nachweis über Verwendung der Krankenkassen Projektfördermittel 2017 (pdf, 57.4 KB)