Sie sind hier:

Impfungen von Kindern und Jugendlichen in Gemeinschaftseinrichtungen

Nach wie vor sind Impfungen eine der wirksamsten präventiven Maßnahmen.
Das Gesundheitsamt Bremen bietet insbesondere zur Schließung von Impflücken in Zusammenarbeit mit den Schulen ausgewählte Impfungen für Schülerinnen und Schüler an.

Krankheitsbilder und Impfkalender

Den aktuellen mehrsprachigen Impfkalender der STIKO (Ständigen Impfkommission) sowie Informationen zu den Krankheitsbildern finden Sie auf der Seite des Robert Koch-Institut

Die Elternbroschüre über Impfungen können heruntergeladen oder bestellt werden bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Leistungen

Durchführung von Impfungen

  • Impfangebote für Schülerinnen und Schüler an Sekundarschulen insbesondere Masern-Mumps-Röteln und HPV (Humane Papillomviren)
  • Impfungen der unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden im Rahmen der Erstuntersuchung in der Erstaufnahmeeinrichtung

Gesundheitsberichterstattung

Impfberichte finden Sie unter Publikationen / Kinder und Jugendliche

Sprechzeiten

Die Impfstelle des Gesundheitsamtes erreichen Sie

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag, Mittwoch und Donnerstag von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Heike Heinze

Impfstelle

Gesundheitsamt
Horner Straße 60-70
28203 Bremen

Gelbfieber

Informationen zur Gelbfieberimpfung siehe unter Gelbfieberimpfstelle